Tag der offenen Tür, 1. Mai 2019

Bei unserem Tag der offenen Tür am 1. Mai durften wir uns über einen wahren Besucheransturm freuen. Viele Interessierte waren gekommen, um die letzte Ausstellung der Jugendkunstschule zu sehen. 15 Kinder und Jugendliche zeigten einen Querschnitt durch die Arbeit in den Winterklassen 2018 und 2019 sowie aus den Ferienblockkursen. Auf unserem Foto sind v.l.n.r. zu sehen: Bürgermeisterin Brigitte Bachmann, Wunderhof-Leiterin Evi Steiner-Böhm, Lena Heider, Katharina Porst, Lisa-Christin Leitz, Maximal Sichelstiel, Hannah Herzog, Jan Quarder, davor Jakob Götz, Rico Dornbach, davor Tim Wiesthal, Anton Renner, Julian Dechant und Emil Renner. Luka und Finn Thar sowie Franziska Keck konnten beim Fototermin leider nicht dabei sein. Und auch wenn wir auf dem Wunderhof nun keine Kurse mehr anbieten, wünschen wir allen NachwuchskünstlerInnen auch zukünftig viel Erfolg bei ihrer kreativen Entwicklung!

Ähnliche Beiträge

No results found

Menü